17. Mai 2021

Schrittweise Öffnung der Musikschule ab 19. Mai 2021

Die Landesregierung von Baden-Württemberg hat am 13. Mai 2021 eine neue Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) beschlossen. Sie ist ab sofort gültig und umsetzbar.

Dies bedeutet für unsere Musikschule konkret:

Wir kehren in fast allen Unterrichtsfächern (außer Blasinstrumente, Gesang und Ballett) ab Mittwoch, den 19. Mai 2021 in den Präsenzunterricht zurück.

Die betroffenen Schüler*innen werden über ihre Lehrkräfte entsprechend informiert oder können sich direkt mit den Lehrkräften in Verbindung setzen.

Alle anderen Fächer finden –soweit möglich- weiter als Online-Unterricht statt.

Bitte beachten Sie:

Selbstverständlich gilt weiterhin der Hygieneplan der Städt. Schule für Musik und darstellende Kunst Bühl. Für den Zutritt bis zum Unterrichtsraum und zurück ist ein Mund- und Behelfsschutz notwendig.

Sobald bekannt ist, wie es nach den Pfingstferien weitergeht, werden wir Sie umgehend entsprechend informieren.

Wir freuen, dass wir nach längerer Pause teilweise wieder zum „normalen“ Musikschulleben zurückkehren können.

Ihre

Städt. Schule für Musik

und darstellende Kunst Bühl