Neuer Conga-Workshop ab 12.10.2021

12. October 2021

Neuer Conga-Workshop ab 12.10.2021

Doris Früh

12. Oktober 2021, Beginn: 18:00 Uhr

Bürgerhaus Neuer Markt Bühl

Im Schuljahr 2021/2022 gibt es an der Städtischen Schule für Musik und darstellende Kunst erstmals einen Conga-Workshop. Dieser findet ab dem 12. Oktober immer dienstags von 18.00 bis 19.00 Uhr in der Musikschule im Bürgerhaus Neuer Markt unter der Leitung von Marie Bechtolf statt.

In diesem Trommelkurs, der ausdrücklich für Anfänger geeignet ist, wird gezeigt, wie warme Sounds, schöne Melodien und treibende Grooves aus den kubanischen Congas geholt werden können – dabei spielt die Handtechnik eine entscheidende Rolle. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen dabei Begriffe wie „Floating Hand“, „Open Tone“ sowie „Slap“ kennen und üben den Grundrhythmus Tumbao. Kleine „Breaks“ und Variationen werden in den Rhythmus eingebaut. Somit folgen dann Rhythmen, die in Pop- und Funkstücken eingesetzt werden können.

Der Workshop umfasst 10 Termine je 60 Minuten und kostet 80 €.

Anmeldevordruck:  Anmeldung Conga-Kurs

Weitere Informationen zu den Angeboten der Musikschule gibt es telefonisch im Sekretariat der Musikschule unter (0 72 23) 9 35-4 16.

Dort können auch Schnupperstunden vereinbart werden.

Veranstaltungsort