Piano Matinee mit Frank Düpree

28. September 2014

Piano Matinee mit Frank Düpree

Kodeo

28. September 2014, Beginn: 11:00 Uhr

Windeck-Gymnasium Bühl

düpre1

Der Neue ist da! Flügel für Bühl ist am Ziel!
Der ARD Musikwettbewerb Gewinner Frank Düpree hat zugesagt in einer Piano Matinee dem neuen Flügel im Windeck-Gymnasium, die ersten „künstlerischen Weihen“ mit auf den Weg zu geben.

Den Fördervereinen beider Schulen und den Schulleitern Bernd Kölmel und Bruno Bangert ist es gelungen, mit Frank Düpree einen besonderen Solopianisten zu gewinnen, der am 28.9.2014, um 11.00 Uhr in einer festlichen Klavier Matinee dem neuen Konzertflügel sozusagen die ersten künstlerischen Weihen mit auf den Weg gibt. Frank Düpree kommt aus der Region, war lange Jahre Stipendiat des Lions Club Bühl/ Baden und studiert in Karlsruhe an der Musikhochschule bei Prof. Sontraud Speidel. Sie hat ihn von Kindesbeinen an gefördert und ihn bereits zu großen Wettbewerbserfolgen geführt. Aktuell ist Frank Düpree Preisträger des bekannten ARD Musikwettbewerb und hat damit eine optimale Ausgangsbasis, um in Zukunft zu den ganz Großen seiner Zunft aufzusteigen. In Bühl ist es ihm eine Ehre am 28. September bei der Matinee mit einem ausgewählten Soloprogramm dabei zu sein und das Publikum und die Freunde von hochklassiger Klaviersolokonzerten werden sicher auf ihre Kosten kommen. Durch eine großzügige Spende beider Fördervereine ist es möglich diese besondere Matinee der Bühler Bevölkerung bei freiem Eintritt anzubieten.

Im Rahmen der Veranstaltung soll dann auch den Spendern und Förderern des „Flügel für Bühl“-Projektes gedankt werden. Die Verantwortlichen beider Fördervereine und Schulen freuen sich auf Regen Besuch der Matinee.

Veranstaltungsort