Instrumental- und Gesangsunterricht

Wir bieten bei vielen Instrumenten Unterricht schon für Kinder ab 6 Jahren an. Einige Hersteller haben hier reagiert und kindgerechte Instrumente auf den Markt gebracht. Auch Erwachsene sind in unserer Musikschule herzlich willkommen. Gerade das Musizieren alleine oder im Ensemble bereitet vielen Menschen Freude und Wohlergehen. Unsere Lehrkräfte freuen sich auf Ihr Interesse! Gerne können Sie eine unverbindliche Schnupperstunde über das Musikschulsekretariat vereinbaren.

Akkordeon
ab 6 Jahren In jüngster Zeit erfreut sich das Akkordeon wieder großer Beliebtheit. Friedrich Buschmann erfand es im vergangenen Jahrhundert in seiner Urform. Es ist zuhause in der Klassik, der Folklore oder Popmusik und wird in zwei verschiedenen Ausführungen als Knopf- oder Pianoakkordeon gespielt.

Leitung: Alois Müller, Andrea Krämer-Wamsler

Blockflöte
ab 6 Jahren Die Blockflöte ist bestens geeignet, um erste Erfahrungen mit Tönen und Melodien zu sammeln. Die allermeisten Menschen erleben ihre ersten musikalischen Schritte mit der Blockflöte in der Gruppe. In den letzten Jahren haben wir die Blockflöte verstärkt als Klassenunterrichtsangebot in vielen Bühler Grundschulen etabliert.

Leitung: Anneke Schubert, Susanne Edler-Stoll, Andrea Krämer-Wamsler

Cajon
ab 6 Jahren Mit der Cajon – einer „Holzkiste“ aus Südamerika- als Einstiegsinstrument werden trommeltechnische und rhythmische Grundlagen in der Gruppe vermittelt. Die Cajon ist deshalb ein ideales Einstiegsinstrument für Kinder, die sich für einen späteren Schlagzeugunterricht interessieren.

Leitung: Michael Vierling, Martin Greule

Cello
ab 6 Jahren Mädchen und Jungs gleichermaßen können bei uns das Cello als wunderbares Streichinstrument schon im Grundschulalter im Gruppenunterricht erlernen. Trotz oder gerade wegen seines warmen und vollen Klanges wird das Cello nicht nur als Orchester- sondern häufig als Soloinstrument eingesetzt.

Leitung: Roman Speck

E-Bass
ab 8 Jahren Der E-Bass wird zumeist in der Pop-, Rock- und Jazzmusik eingesetzt und hat heutzutage im modernen Blasorchester seinen Platz gefunden. Auch als Zweitinstrument zu der Gitarre oder einem Blasinstrument lässt sich das E-Bass-Spiel leicht erlernen.

Leitung: Wlad Larkin

E-Gitarre
ab 7 Jahren Pop-, Jazz-, Blues- und Rockmusik sind die Hauptseinsatzgebiete für die E-Gitarre. Je nach Stilistik ist sie ein Solo- oder Rhythmusinstrument. Das Erlernen von Improvisationstechniken ist Bestandteil des Unterrichts bei fortgeschrittenen Schüler/innen.

Leitung: Sebastian Köhn, Wlad Larkin

Wlad_Larkin Trompete sax_pirmin_2 Violine
Gitarre
ab 6 Jahren Die akustische Gitarre ist ein beliebtes und vielseitiges Instrument und eignet sich besonders zum Einstieg in der Gruppe. In unserer Musikschule werden sowohl die klassische Konzertgitarre als auch die Gitarre für Liedbegleitung und Schlaggitarre unterrichtet.

Leitung: Ulrich Singer, Leo Ruhe, Wlad Larkin, Sebastian Köhn

Gesang
ab 9 Jahren Kinder- und Erwachsene haben im Einzel- oder Gruppenunterricht die individuelle Möglichkeit, die Fähigkeiten ihrer Stimme zu erleben und zu entfalten! Atemtechnik, Entspannungs- und Stimmbildungsübungen in Verbindung mit Gestaltungs- und Ausdrucksmöglichkeiten sind wichtige Elemente des Gesangsunterrichts an unserer Musikschule.

Leitung: Christoph Stengel

Keyboard
ab 9 Jahren Das Keyboard als Alternative zum klassischen Klavier hat seinen festen Platz in unserem Angebot. Bei uns wird Keyboard i. d. R. im Partner- oder Einzelunterricht von unseren Klavierlehrkräften erteilt.

Leitung: Alois Müller, Inna Lorgin, Roland Schimpf

Klavier
ab 6 Jahren Das Klavier ist sehr beliebt und kann musikalisch vielseitig eingesetzt werden. Es überzeugt als Begleitung einer Gesangs- oder Instrumentalstimme ebenso wie im gemeinsamen Spiel zu vier Händen. Im Grundschulalter wird es bevorzugt in der Kleingruppe unterrichtet; später können die Schüler dann zum Einzelunterricht wechseln.

Leitung: Klaus-Martin Kühn, Roman Kühn, Roswitha Riegger, Magdalena Wolff, Marina Kotlyar, Inna Lorgin, Anneke Schubert

Jazzpiano
für fort-geschrittene Pianisten Pianisten in Jazz- und Popbands, die bereits den Umgang mit Akkorden und das Improvisieren beherrschen, sind gesucht. Um das Jazzpiano mit Schwerpunkt „Freies Spielen“ erlernen zu können, bedarf es einiger Jahre fundierten, klassischen Klavierunterrichts.

Leitung: Pirmin Ullrich

Klarinette
ab 8 Jahren Die Klarinette ist nicht nur unverzichtbarer Bestandteil unserer Blaskapellen sondern wird auch in der Klassik eingesetzt. Mit vielen Musikvereinen in der Region haben wir hier Ausbildungskooperationen, die beispielsweise Unterricht vor Ort ermöglichen.

Leitung: Kerstin Lemay, Sabine Holzinger

Roman_Kühn_Piano Horn Gitarre_akustik_2 Gesang Cello Drumset
Kontrabass
ab 9 Jahren Der Kontrabass ist ein begehrtes Instrument in Orchestern und Ensembles. Auch in der Popularmusik und dem Jazz darf er nicht fehlen.

Leitung: Wlad Larkin

Oboe
ab 9 Jahren Die Oboe hat eine große Vergangenheit, denn oboenartige Instrumente gibt es in allen Kulturkreisen und schon seit der Antike. Bis heute kommt sie in nahezu allen Orchester- und Kammermusikwerken vor. Die Blockflöte ist als Vorinstrument der ideale Einstieg.

Leitung: Susanne Edler-Stoll

Posaune
ab 7 Jahren Dank ihres großen Klangspektrums ist die Posaune ein außerordentlich reizvolles Instrument. Nicht nur in der Klassik, auch im Jazz und in der Popmusik wird sie sehr geschätzt.

Leitung: Peter Minet

Querflöte
ab 6 Jahren Die Querflöte ist fester Bestandteil in Orchestern und Blasorchestern. Eine umfangreiche Literatur eröffnet den Querflötisten ein vielseitiges Betätigungsfeld.

Leitung: Stefanie Kessler, Katharina Hermann

Saxofon
ab 8 Jahren Mit gerade mal 150 Jahren ist das Saxofon ein noch recht „junges“ Instrument und bereichert mit seinem Klangvolumen sowohl die sinfonische Musik als auch die Blasmusik. In der Popularmusik und im Jazz ist das Instrument nicht mehr wegzudenken. Zu Beginn werden das Alt- und Tenorsaxofon unterrichtet. Gerade das Altsaxofon ist für Kleingruppenunterricht sehr geeignet.

Leitung: Pirmin Ullrich, Susanne Edler-Stoll, Sabine Holzinger

Posaune drums_michael klarinette2
Schlagzeug
ab 6 Jahren Das Schlagzeug ist mehr als nur ein Instrument – es ist eine ganze Instrumenten-Familie! Der Bereich Schlagwerk umfasst neben dem Drum-Set alle Arten von Trommeln, Pauken und Mallets wie das Xylophon, Marimbaphon und Vibraphon.

Leitung: Bernd Kölmel, Michael Vierling, Martin Greule, Jonas Käshammer

Trompete
ab 6 Jahren Die Trompete ist wohl das beliebteste Blechblasinstrument und unverzichtbarer Bestandteil der Blasmusik. Mit ihrem klaren Ton kommt sie aber auch in der Klassik und beim Jazz zum Einsatz. Mit vielen Musikvereinen in der Region haben wir hier Ausbildungskooperationen, die beispielsweise Unterricht vor Ort ermöglichen.

Leitung: Georg Ottlakan, Thomas Neuberth, Alfred König

Tuba, Bariton, Tenorhorn
ab 9 Jahren In der Blasmusik und im Sinfonieorchester sind die tiefen Blasinstrumente unverzichtbar. An unserer Musikschule können sich sehr gerne auch bereits aktive Spieler aus Musikvereinen zusätzliches Know-How erwerben.

Leitung: Peter Minet, Georg Ottlakan, Thomas Neuberth

Viola
ab 8 Jahren Die Viola oder auch Bratsche genannt ist etwas größer als die Violine und tiefer gestimmt. Im Streichorchester ist diese Instrumentengruppe von großer Bedeutung. Auch im Ensemble kommt die Viola zum Einsatz.

Leitung: Martina Eichmann, Susanne Kaldor

Violine
ab 6 Jahren Die Violine hat in der Familie der Streichinstrumente eine Schlüsselfunktion inne und ist in Sinfonieorchestern oft in großer Zahl vertreten. In der klassischen Musik haben viele Komponisten die Violine als Soloinstrument mit Konzertliteratur bedacht.

Leitung: Martina Eichmann, Susanne Kaldor

Waldhorn
ab 6 Jahren Das Waldhorn wird in sinfonischen Werken, in der Filmmusik und in modernen Blasorchestern eingesetzt. Der berühmte Komponist Robert Schuhmann sagte über dieses Instrument: “Das Horn ist die Seele des Orchesters!“

Leitung: Kathy Flynn-Hartmann, Georg Ottlakan, Thomas Neuberth


Download Anmeldeformular